Instagram in Leichter Sprache

Aufsetzen und Betreuen eines Instagram-Kanals in Leichter Sprache für TUML, einem inklusiven Buchprojekt von und für Menschen mit und ohne Behinderung.

Zum Instagram-Kanal >>

Deutscher Behindertenrat

Betreuen des Twitter-Kanals und Redaktion des monatlichen Newsletters für das Sekretariat des Deutschen Behindertenrats, einem Aktionsbündnis von deutschen Behinderten- und Selbsthilfeverbänden.

Zum Twitter-Kanal >>

„Die Welt kocht“

Redaktionelle Neukonzeption und Redaktion für die Neuauflage des Kochbuchs „Die Welt kocht“ (Amnesty International) mit Länderberichten zur Geschichte und Menschenrechtslage.

Zum Buch >>

Digital Journalism Fellowship

Teilnahme an der einjährigen Weiterbildung #DJF an der Hamburg Media School mit Seminaren über digitalen Journalismus, persönlichem Mentoring und einer Projektarbeit über Humane Pappilomviren.

Zum Fellowship >>

Comic „Bärmutter“

Journalistischer Comic über das Gebärmutter-Votiv am Museum Europäischer Kulturen in Berlin, entstanden Anfang 2020 im Rahmen der Ausstellung „comiXconnection“.

Zur Ausstellung >>

„Gemüse aus der Stadt“

Ehrenamtliche Mitarbeit an dem Gartenbuch „Gemüse aus der Stadt“ in Leichter Sprache, erschienen im November 2019 in der Edition naundob.

Zur Verlagsseite >>

Comic „Blind Spots“

Journalistischer Comic über Mietenwahnsinn und Verdrängung in Berlin, entstanden Juli/August 2019 im Rahmen eines Workshops am Museum für Kommunikation.

Erschienen in The Guardian >>
Über den Workshop >>

Film über rechte Frauen

Redaktionelle Mitarbeit an der NTV-Dokumentation „Jung, weiblich, extrem rechts – Neo-Nazi-Frauen“.

Zur Doku >>

Media Ambassador India-Germany

Teilnahme am dreimonatigen Fellowship-Programm „Medienbotschafter Indien-Deutschland“ der Robert Bosch Stiftung.

Über das Programm >>
Zum persönlichen Blog >>